Menü

Wann ist Ostern 2019?

Datum / Termin Ostern 2019 (Osterfeiertage)

Das genaue Datum aller mit dem Osterfest verbundenen Tage ist:

14.04. Palmsonntag

18.04. Gründonnerstag

19.04. Karfreitag

20.04. Ostersamstag (Karsamstag)

21.04. Ostersonntag

22.04. Ostermontag

Der Termin ist in diesem Jahr (genau wie Pfingsten) knapp 3 Wochen später sind, als 2018. Am Ostersonntag endet übrigens für die Katholiken auch die Fastenzeit www.fastenzeit-2019.de.

 

 

Da die Osterfeiertage auf Mitte April fallen, sind die Temperaturen in Deutschland vermutlich schon deutlich höher als im Vorjahr, so dass man durchaus bei etwas Sonne, eine Städtereise oder einen Kurzurlaub planen und ein Hotel oder Ferienhaus buchen kann.

Natürlich kann man stattdessen auch in den wärmeren Süden fahren, oder gleich eine Pauschalreise buchen und in den Urlaub fliegen, dahin wo es zu dieser Zeit schon warm ist. Ostern 2020 ist dann wieder etwas eher (9 Tage) und zwar am 12. April 2020 (Ostersonntag).

 

Wann sind Osterferien 2019?

Wie in jedem Jahr sind die Ferien bzw. Schulferien in den meisten Bundesländern in Deutschland, sowohl vor, als auch nach dem Termin der Osterfeiertage. Nur in Hamburg ist der Termin deutlich vorher.

Osterferien 2019 Deutschland

Datum/Termin

Baden-Württemberg (bw)

15.04. - 27.04.

Bayern

15.04. - 27.04.

Berlin

15.04. - 26.04.

Brandenburg

15.04. - 26.04.

Bremen

06.04. - 23.04.

Hamburg

04.03. - 15.03.

Hessen

15.04. - 27.04.

Mecklenburg-Vorpommern (mv)

15.04. - 24.04.

Niedersachsen

08.04. - 23.04.

NRW

15.04. - 27.04.

Rheinland-Pfalz (rlp)

23.04. - 30.04.

Saarland

17.04. - 26.04.

Sachsen

19.04. - 26.04.

Sachsen-Anhalt

18.04. - 30.04.

Schleswig-Holstein (sh)

04.04. - 18.04.

Thüringen

15.04. - 27.04.

Da die Mehrheit der Bundesländer ca. 2 Wochen Ferien hat, darunter auch die bevölkerungsreichen NRW, Bayern und Baden-Württemberg, ist damit zu rechnen, dass vor allem Reisen und Unterkünfte die bei Familien im Urlaub mit Kindern sehr beliebt sind, sehr gut gebucht sein werden. Deshalb sollte man möglichst rechtzeitig seinen Urlaub buchen.

 

Osterurlaub 2019

Da die Schulferien um die Osterfeiertage herum liegen, ist dies vor allem bei Familien in ganz Deutschland ein beliebter Termin für Urlaub mit Kindern, der durchaus auch ein bis zwei Wochen dauern kann. Freunde und Paare nutzen den Termin vor allem über die Feiertage selbst für einen Kurzurlaub über das lange Osterwochenende 2019. Passende Reiseangebote gibt es hier

Badeurlaub Ostern 2019 - Wohin?

Für einen Badeurlaub kann man sich z. b. für die Anreise mit dem eigenen Auto entscheiden. Für einen Badeurlaub in Deutschland bleibt hier nur die Möglichkeit einen Urlaub in einem Ferienpark in mit Erlebnisbad zu nutzen, denn durch den meist unbegrenzten, kostenlosen Eintritt in die subtropische Badelandschaft, kann man hier jeden Tag bei warmen Temperaturen baden gehen. Als Unterkunft stehen vor allem Ferienhäuser für 4, 6, 8 Personen oder mehr zur Auswahl.

Angenehme Temperaturen kann man auch schon in Italien am Gardasee haben, wobei das Baden in einem beheizten Pool Mitte April durchaus schon möglich ist.

Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann seinen Urlaub als Pauschalreise buchen und in den sonnigen Süden fliegen. Mallorca, Andalusien, Griechenland und Türkei bieten jetzt schon milde Temperaturen, aber sicherer und konstanter ist das warme Wetter im April schon auf den zu Spanien gehörenden Kanaren. Egal wohin, aber vor allem Teneriffa und Gran Canaria sind auch zu dieser Jahreszeit im Süden besonders sonnensicher, doch auch auf Fuerteventura und Lanzarote ist Badeurlaub möglich. Das Meer ist mit 18-19° zwar noch etwas frisch, aber im beheizten Hotelpool kann man bei Lufttemperaturen von ca. 25° schon problemlos baden.

Weitere, nicht zu weit entfernte Ziele, sind u. a. Ägypten, Marokko, Tunesien, Kapverden, Dubai, und Oman. Außerdem lohnen sich auch viele Reiseziele auf der Fernstrecke.

 

 

Kurzurlaub

Hier bieten sich natürlich vor allem die schon erwähnten Ferienparks an. Außerdem sind Städtereisen sehr beliebt, denn allein in Deutschland locken mit München, Köln, Leipzig, Dresden, Erfurt, Nürnberg, Hamburg oder Berlin zahlreiche Städte. Im benachbarten Ausland sind Amsterdam, Barcelona, London, Paris, Prag, Rom, Salzburg, Venedig und Wien besonders angesagt.

Wer lieber entspannen möchte, für den ist ein Wellness Kurzurlaub natürlich auch eine gute Alternative.

Kreuzfahrten

Wer in den Osterferien 2019 eine Kreuzfahrt machen möchte, kann evtl. schon die eine oder andere Kreuzfahrt im Mittelmeer machen, auch wenn das Angebot dort noch nicht so groß ist. Die Kanaren sind natürlich ein sehr sicheres Ziel, wenn man Sonne und Wärme haben möchte und auch die Emirate sind jetzt ein ideales Kreuzfahrtziel. Bei den Schiffen sind vor allem AIDA (Vollpension Plus) und die Mein Schiff Flotte (All Inclusive) sehr beliebt, aber auch MSC Kreuzfahrten, wegen des großen Angebots.

 

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de